Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Klein Rönnau - Geschädigter einer Unfallflucht gesucht

    Klein Röunnau (ots) -

Am vergangenen Samstag meldete sich ein Fahrer bei der Polizei und zeigte an, dass er bereits am Donnerstag, 20. August 2009, gegen 17.30 Uhr, im Wiesengrund, einen geparkten PKW beim Rangieren touchiert hatte.

Der 53-jährige Mann hatte beim Einparken mit seinem PKW Ford einen in Richtung Eutiner Straße abgestellten, silberfarbenen BMW Touring touchiert. Daraufhin hinterließ er am Wagen eine Nachricht mit seiner Telefonnummer.

Als sich niemand bei ihm meldete, informierte er am Wochenende die Polizei.

Die Beamten der Polizeiwache in Bad Segeberg suchen jetzt den Eigentümer des PKW. Sollte an seinem Fahrzeug ein Schaden entstanden sein, wird der Fahrzeughalter gebeten, sich mit den Ermittlern unter Tel.: 04551-884 3110 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: