Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Einbruch in Werkstatt und Container

    Bad Segeberg (ots) - Unbekannte sind in der Nacht zu Samstag in der Lindhofstraße und in der Burgfeldstraße in Gebäude eingebrochen.

Die Täter brachen in der Lindhofstraße in das Gebäude eines Reifenhandels ein und entwendeten ein Laptop. Anschließend versuchten sie, einen etwa 700 kg schweren Tresor abzutransportieren, was jedoch misslang.

In der Burgfeldstraße, dortige Sportanlage des Schulzentrums, brachen die Unbekannten einen Container für Sportgeräte sowie in ein Holzhaus, welches als Getränkestand dient, auf.

Die Einbrecher entwendeten Getränkekisten im Gesamtwert von etwa 100 Euro. Die Kisten wurden von den Tätern offenbar mit einer Schubkarre abtransportiert.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04551-884 0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: