Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Zwei Einbrüche in der Jasminstraße

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in die Wäscherei " Krüger" und in den Automobilservice "Danger" in der Jasminstraße eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter versuchten jeweils, vermutlich mit Hebelwerkzeug, in die Objekte zu gelangen. Bei der Wäscherei wird davon ausgegangen, dass die Täter lediglich bis in die Garage gekommen sind, jedoch nicht in das Hauptgebäude gelangen konnten. Stehlgut ist hier bisher nicht bekannt. In die Werkstatt des Automobilservice sind die Täter vermutlich über ein Fenster eingestiegen. Hier durchsuchten sie den Bürobereich. Es wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet. Weiteres Stehlgut ist bisher nicht bekannt.

    Wer Hinweise zu diesen beiden Fällen geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei in Bad Segeberg unter 04551/884-0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: