Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

    Elmshorn (ots) - Am Donnerstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, wurden an der Kreuzung "Wittenberger Straße/Kölner Chaussee" Bauarbeiten durchgeführt.

    Hierbei wurde ein Leck in eine Gasleitung geschlagen. Es trat über Stunden Gas aus. Eine Explosionsgefahr bestand jedoch nicht.

    Die Straße musste bis um 04.00 Uhr am nächsten Morgen gesperrt bleiben.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: