Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - Betrunkener Fahrradfahrer fährt gegen PKW

    Rellingen (ots) - Ein 77-jähriger Mann aus Rellingen ist am Sonntagabend, gegen 19.30 Uhr, im Bereich Buchenstraße/ Ecke Kastanienallee mit seinem Fahrrad verunfallt.

Der Fahrradfahrer prallte beim Abbiegen gegen eine geparkten PKW Mercedes und verursachte einen leichten Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Einen Atemalkoholtest konnte er vor Ort nicht durchführen, so dass er zur Polizeiwache gebracht werden sollte. Dagegen sträubte sich der Rellinger jedoch, so dass er mittels einfacher körperlicher Gewalt von der Polizei in den Funkstreifenwagen gebracht werden musste. Ein auf dem Polizeirevier durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,30 Promille, so dass dem 77-Jährigen eine Blutprobe entnommen wurde.

Gegen den Radfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, sein Führerschein beschlagnahmt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: