Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Exhibitionist

    Pinneberg (ots) - Die Polizei in Norderstedt sucht einen bislang unbekannten Mann, der am gestrigen Abend, gegen 18:30 Uhr, sein Geschlechtsteil vor drei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren auf dem Spielplatz in der Pellwormstraße entblößte.

Anschließend ist er in Richtung der Straße In der großen Heide davon gegangen.

Der Mann wird auf ca. 35 Jahre geschätzt, trägt eine Glatze und war mit dem Oberteil eines Supermann Kostüms und kakifarbenen Shorts bekleidet.

Die Kriminalpolizei in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall unter 040-528060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: