Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen: Holzschuppen brennt

    Bad Segeberg (ots) - Ein Anwohner im Flottmoorring bemerkte in der Nacht zu heute, gegen 02:50 Uhr, ein Feuer in einem Holzschuppen.

Dieser kam gerade von der Arbeit, als er den Brand im Fahrradunterstellhäuschen bemerkte. Der Anwohner konnte den Brand selbst löschen.

Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Eine vorsätzliche Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: