Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Fahrradständer beschädigt - Polizei sucht Zeugen

    Bad Bramstedt (ots) - Unbekannte haben am Dienstag, in der Zeit zwischen 13.45 Uhr und 14.45 Uhr, in der Straße "Düsternhoop", im überdachten Fahrradständer am Gymnasium ein Fahrrad beschädigt. Ein 14-jähriger Schüler hatte sein rot-silberfarbenes Fahrrad abgestellt und musste bei seiner Rückkehr feststellen, dass das Hinterrad stark deformiert war und das Rad auf der Seite lag.

Die Polizei in Bad Bramstedt ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und sucht Zeugen, die Hinweise zu den mutmaßlichen Tätern geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: