Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: 20090317.1 Kaltenkirchen - Gasleitung bei Arbeiten beschädigt

    Kaltenkirchen (ots) - Heute Nachmittag, gegen 13.30 Uhr, wurde bei Arbeiten eine Gasleitung in der Bahnhofstraße beschädigt und schlug Leck. Derzeit ist die Betreiberfirma damit beschädigt, die Leitung zu reparieren.

Vorsichtshalber wurden Anwohner in der Umgebung, zwischen 20-30 Personen, aus ihren Häusern evakuiert.

Die Schützenstraße ist zurzeit voll gesperrt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: