Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Appen - Erneut erschreckende Bilanz bei Stopp-Schildkontrolle

    Appen (ots) - Die Polizei Appen zieht Bilanz einer weiteren Stopp-Schildkontrolle im Schäferhofweg/Hauptstraße, die von zwei Beamten in am Dienstagvormittag, in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr, durchgeführt wurde. Insgesamt 33 Autofahrer missachteten die Verkehrsregelung und müssen jetzt mit einem Verwarngeld rechnen. Die Kontrollen werden konsequent fortgesetzt.

MF.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: