Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bornhöved: Schule ist Schadstoff frei - Realschule bleibt morgen noch geschlossen

    Segeberg (ots) - Die Realschule des Schulzentrums Bornhöved bleibt am morgigen Tag geschlossen. Der ABC-Spürtrupp wird dann erneut eine Messung im Gebäude vornehmen und prüfen, ob die Räumlichkeiten weiterhin Schadstoff frei sind, so wie es derzeit der Fall ist. Es handelt es sich somit um eine rein vorsorgliche Maßnahme, damit jegliche Gefahren ausgeschlossen werden können.

Ursächlich für die Atemreizungen dürften Anteile von Verbrennungsgasen gewesen sein. Die Räumlichkeiten wurden daraufhin belüftet. Die Quelle dieser Gase bzw. wie diese entstanden sind, konnte nicht festgestellt werden.

Es liegen bislang keine Hinweise auf strafbaren Handlungen vor.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: