Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen - Trunkenheitsfahrt mit 2,92 Promille

    Rellingen (ots) - Die Polizei hat am Freitagnachmittag, gegen 14.10 Uhr, auf dem Gelände einer Tankstelle, einen stark alkoholisierten Autofahrer festgestellt. Der 37-jährige Mann war durch sein Verhalten dem Tankstellenpersonal aufgefallen.

Es stellte sich heraus, dass der stark alkoholsierte Mann mit seinem PKW und Anhänger an die Zapfsäule gefahren war und im Wagen sitzend von der Polizei angetroffen wurde. Die Beamten stellten einen Atemalkoholwert von 2,92 Promille fest und ließen zwei Blutproben entnehmen.

Der Führerschein des aus Süddeutschland stammenden Mannes wurde beschlagnahmt, zur Verhinderung der Weiterfahrt wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: