Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Appen: Abschlussmeldung Verkehrsunfall

    Pinneberg (ots) - Gegen 08:45 Uhr kam es in der Hauptstraße zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw.

Eine 35-jährige Frau aus Appen befuhr in ihrem Opel die Hauptstraße in Richtung Appen und wollte an einem stehenden Fahrzeug vorbei fahren.

Hierbei kam es dann zu dem Zusammenstoß mit einem 47-jährigen Opelfahrer, der in Richtung Pinneberg unterwegs war.

Der 47-jährige Appener sowie seine 43-jährige Beifahrerin wurden verletzt in ein Krankenhaus verbracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Anzumerken ist, dass die 35-Jährige noch mit Sommerreifen unterwegs war und nicht ausgeschlossen werden kann, dass ihr nicht witterungsgemäß ausgerüstetes Fahrzeug mit zum Unfall beigetragen hat.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de