Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Tag der Landespolizei - erfolgreiche Spende von 1250 Euro.

    Pinneberg (ots) - Der Tag ist nun mehr Geschichte, aber die Erinnerungen sind lebendig und werden durch die erfreuliche Zahl noch einmal wach.

Für viele Besucher des Tages der Landespolizei am 14.9.2008 in Wedel war es ein Highlight, aus dem Korb eines Heißluftballons heraus in etwa 50 Meter Höhe einen Blick über Wedel und die Elbe werfen zu können.

Für diese außergewöhnliche Fahrt erbaten die Organisatoren des Polizei-Bezirksreviers Pinneberg von allen Teilnehmenden einen kleinen Obolus von 1 Euro zugunsten der Deutschen Knochenmarkspenderdatei.

Wir freuen uns, nun endlich das Ergebnis der Spendenaktion offiziell zu verkünden.

Am Ende der Veranstaltung stand es fest: 799 Euro konnten während des Tages gesammelt werden!

Die Beamten der Dienststelle fügten diesem Betrag noch das Ergebnis einer eigenen Sammlung hinzu, so dass insgesamt ein Betrag von

1250 Euro

der Knochmarkspenderdatei für ihre lebensrettende Arbeit zur Verfügung gestellt werden konnte.

Das Organisationsteam bedankt sich in diesem Zusammenhang noch einmal für das Engagement und die tatkräftige Unterstützung des Polizei-Bezirks-Reviers.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: