Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Einbruch in Imbissgebäude

    Norderstedt (ots) -

Unbekannte sind am Sonntag, gegen 22.45 Uhr, in der Ulzburger Straße in das Gebäude eines Imbisses eingebrochen. Zeugen hatten das Klirren einer Scheibe gehört und über Notruf die Polizei alarmiert.

Die Beamten rückten mit mehreren Streifenwagen an, fanden jedoch lediglich eine eingeschlagene Scheibe - allerdings keine Täter- vor.

Die Unbekannten waren nicht ins Gebäude gelangt, sondern vorm Eintreffen der Polizei in unbekannte Richtung geflüchtet.

Die Kriminalpolizei in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu den flüchtigen Tätern geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 040-528060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: