Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Diebstähle - Zeugen gesucht

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht zum Sonntag wurden im Segeberger Stadtbereich von verschiedenen Fahrzeugen diverse Teile abgeschraubt und entwendet.

Unbekannte Täter hatten im Carl-Stämmler-Weg von einem VW Golf die Dachantenne abgeschraubt und mitgenommen. Der Sachschaden wird mit 25 Euro angegeben.

In der Rantzaustraße wurde am Sonntagmorgen das Fehlen einer Antenne eines Pkw Seat festgestellt. Zudem wurde aus dem Carport eine violett/schwarze Motorradabdeckplane des Herstellers Detlev Louis entwendet, so dass sich der Gesamtsachschaden auf ca. 75 Euro beläuft.

Ebenfalls in der Rantzuastraße wurden zwei Motorradspiegel des Herstelles Square und zwei Antennen zweier Pkw Renault gestohlen. Der Gesamtschaden wird auf ca. 100 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge waren in einem Carport abgestellt.

Täterhinweise liegen derzeit nicht vor.

Die Polizei bittet nun um Hinweise. Wer hat in der fraglichen Nacht verdächtige Personen gesehen oder ist durch auffällige Geräusche aufmerksam geworden. Mögliche Anhaltspunkte bitte an die Polizei-Zentralstation Bad Segeberg, Tel.: 04551/884-3110. Weitere Geschädigte werden ebenfalls gebeten sich mit der oben genannten Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: