Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Verkehrskontrolle

Bad Segeberg (ots) - Die Polizei Bad Bramstedt führte am Montagnachmittag im Lohstücker Weg eine Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Handy- und Gurtüberwachung durch. In 1 ½ Stunden wurden von vier Beamten 360 Fahrzeuge kontrolliert. Es zeigt sich leider immer wieder, dass die Fahrzeugführer nicht an die Sicherheit denken: 28 Gurtverstöße wurden festgestellt und geahndet. Weitere Verstöße gegen Anlegen des Sicherheitsgurtes konnten aufgrund der Masse nicht geahndet werden. Positiv wurde allerdings verzeichnet, dass nicht ein Fahrzeugführer telefonierend unterwegs war. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Bianca Kohnke Telefon: 04551/ 884-2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: