Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Betrunken verunfallt

Elmshorn (ots) - Am Sonntagmorgen (05:45 Uhr) ist ein 18-jähriger aus Heede mit seinem Pkw im Liether Moor nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch Hinweise Dritter erhielt die Polizei Elmshorn Kenntnis von dem Unfall und begab sich zum Einsatzort. Zunächst hatten sich Fahrer und Beifahrer vor dem eintreffenden Funkwagen versteckt. Doch dank erneuter Zeugenhinweise konnten sie schließlich gefunden werden. Beide unverletzt. Der Fahrer hatte einen Atemalkoholwert von 1,47 Promille und musste eine Blutprobe abgeben, der Führerschein wurde beschlagnahmt. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg - - Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: