Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch: Materialcontainer aufgebrochen

Tornesch (ots) - Unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Freitag und Mittwoch den Materialcontainer einer Sanitärfirma im Lindenweg aufgebrochen, in dem sie das Schloß vermutlich mit einem Bolzenschneider geknackt haben. Aus dem Container wurden Kupferrohre und Regenrinnen, aus einer blauen Tonne der sogenannte Kupferabfall entwendet. Weiter nahmen die Täter eine Heckenschere der Marke Bosch und ein älterer Hochdruckreiniger der Marke KEW mit. Aus dem nahegelegenen Carport fehlen Messingteile und Verschraubungen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg - - Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: