Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg/A23: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

    Pinneberg (ots) - Am Samstag, gegen 02:00 Uhr, fuhr ein 51-jähriger vermutlich auf Grund von Alkoholeinfluss auf eine vor ihm fahrende Sattelzugmaschine auf. Der 51-Jähriger wurde verletzt in ein Krankenhaus verbracht.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,53 Promille.

Der Fiatfahrer war in Richtung Norden unterwegs, als es zwischen der Anschlussstelle Pinneberg und dem Parkplatz Forst Rantzau zu dem Unfall kam.

Mehreren Zeugen ist bereits zuvor die unsichere Fahrweise des Pkw-Fahrers aufgefallen.

Der entstandene Sachschaden wird auf 6.000 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: