Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Kaltenkirchen (ots) - Die Polizei in Kaltenkirchen sucht den bislang unbekannten Fahrzeugführer eines PKW, welcher am gestrigen Donnerstag, in der Zeit zwischen 14 Uhr und 14.25 Uhr, auf dem Pakrplatz des Baumarktes "Bauhaus", Kisdorfer Weg, einen silberfarbenen PKW VW angefahren hat. Die 44-jährige Fahrerin des Wagens hatte ihr Fahrzeug gegen 14 Uhr abgestellt und musste bei ihrer Rückkehr gegen 14.25 Uhr feststellen, dass ihr PKW im Frontbereich beschädigt wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt, die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Hinweise zum verursachenden Fahrzeug nimmt die Polizei in Kaltenkirchen unter Tel.: 04191-30880 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: