Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek: Unfall mit Radfahrerin - Polizei sucht Zeugen

    Halstenbek (ots) - Bereits am Freitag kam es gegen 07:45 Uhr auf der Verbindungsstr. zwischen Verbindungsweg und Lübzer Str.zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und dem Pkw eines 36-jährigen Halstenbekers. Die Radfahrerin war gegen den rechten Kotflügel des Audi gestoßen und war auf die Motorhaube gefallen. Zu dem vom Fahrzeugführer angestrebten Personalienaustausch kam es aber nicht mehr, bevor der Mann die Daten notieren konnte, war die Radfahrerin bereits weitergefahren. Das ca. 12 jährige Mädchen war mit einem blauen Regencape unterwegs, das schwarze Fahrrad hatte einen Fahrradkorb mit weißer Aufschrift. Der Schaden am Pkw wird auf 1000 EUR geschätzt. Von der ermittelnden Polizeiwache in Rellingen wird vermutet, das das am Unfall beteiligte Kind auf dem Weg in die Schule war.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

- -
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: