Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Versuchtes Tötungsdelikt - 2. Meldung - Täter in Haft

    Elmshorn (ots) - Nach der Vorführung des 45-jährigen Elmshorner, welcher am Donnerstagabend seine Ehefrau angegriffen und schwer verletzt hat, erließ der zuständige Richter Haftbefehl gegen den Ehemann.

Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Elmshorn dauern an.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: