Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Versuchte Enbrüche - Kripo sucht Zeugen

Elmshorn (ots) - Bereits am Freitag, kam es im Zeitraum 07 - 14 Uhr, in drei Einfamilienhäusern in der Käthe-Mensing-Str. zu versuchten Einbrüchen. In allen drei Fällen versuchten der oder die Täter mittels eines spitzen Gegenstandes die Hauseingangstür zu öffnen, dazu wurde der Draht mehrfach zwischen Türrahmen und Türblatt geschoben. Die Kripo Elmshorn hat die Ermittlung übernommen. Die Beamten fragen, wer in dem genannten Zeitraum verdächtige Personen in dem Bereich gesehen hat. Hinweise bitte an die KPASt Elmshorn: 04121-8030 ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg - - Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: