Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Appen: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Appen (ots) - Bereits am Freitag kam es gegen 16:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptstr. in Appen. Eine 25-jährige Frau aus Pinneberg fuhr mit ihrem Pkw ungebremst auf den in Höhe der Tankstelle verkehrsbedingt wartenden Pkw eines 64-jährigen Halstenbekers auf. Besonders vorbildlich verhielt sich ein Zeuge aus Pinneberg (39), der sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um die verletzte und unter Schock stehende junge Frau kümmerte. Sie wurde vor Ort behandelt und dann von der Mutter abgeholt. Ihr Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit, das Schaden beläuft sich auf etwa 5000,-- EUR. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg - - Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: