Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg - Ohne Führerschein unterwegs

Henstedt-Ulzburg (ots) - Ohne Führerschein war am Mittwoch, gegen 22.10 Uhr, ein 27-jähriger Norderstedter unterwegs. Der Mann war mit seinem PKW Fiat von einer Funkstreifenwagenbesatzung im Kirchweg angehalten und kontrolliert worden. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer ohne Führerschein unterwegs war. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: