Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen: Graffiti Serie aufgeklärt

    Uetersen (ots) - Etwa 50 Taten stellte die Polizei in Uetersen seit November 2007 fest. Tags wie "UTW" und "36" verunstalteten das Stadtbild. Für die Polizei stand schnell fest: Die Taten wurden von einer Gruppe verübt. Bisher konnten zwei Uetersener Jugendliche für die Graffiti Serie   ermittelt werden. Beide sind zum Teil geständig. Die Schadenshöhe beträgt ca. 15.000 EUR.

    Die beiden jungen "Künstler" waren sehr erschrocken als sie erfuhren, dass sie als Gruppenmitglieder für den gesamten Schaden zivilrechtlich verantwortlich sind.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

- -
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: