Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Korrektur der Meldung vom 2. Juni - Raubüberfall in Wedel

    Pinneberg (ots) - Der Raub hat sich nicht wie berichtet in der Nacht von Sonntag auf Montag, sondern in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignet.

Die Tat fand kurz vor der Landesgrenze Hamburg statt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: