Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Diebstahl von Kupferseilen

    Bad Segeberg (ots) - In der Zeit zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen schnitten derzeit unbekannte Täter den Zaun eines Lagers im Fröbelweg auf. Offensichtlich wurde aber nicht das gefunden, was sie suchten, denn Stehlgut wurde hier nicht festgestellt.

    Allerdings wurde in einem Lager in der Hans-Stockmeyer-Straße das Fehlen diverser Kupferseile bemerkt.  Die Täter hatten den Zaun mit einem gleichen Schnitt überwunden und zudem noch das Fenster einer Tür eingeschlagen, um so an das begehrte Metall zu gelangen. Der Neupreis wird mit ca. 4000 Euro beziffert.

    Wer Hinweise zu den Tätern geben kann oder verdächtige Beobachtungen machen konnte, melde sich bitte bei der Kriminalpolizei Bad Segeberg, Tel.: 04551/884-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: