Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Körperverletzung

    Pinneberg (ots) - Ein 20 Jahre alter Mann verließ am Sonntagmorgen, gegen 04.35 Uhr, mit einem Freund den S-Bahnhof Thesdorf. Er war zuvor mit der S-Bahn aus Hamburg gekommen.

    Als sie die Bahnhoftreppe verlassen hatten, wurden die beiden von einem Paar überholt. Der Mann sprach den 20-jährigen an und behauptete, dass dieser ja betrunken sei.

    Anschließend schlug er offensichtlich grundlos wiederholt auf den jungen Mann ein. Als das Opfer am Boden lag, soll der Mann und jetzt auch seine Begleiterin zugetreten haben. Danach flüchtete das Paar die Treppen zur Diesterwegstraße hinaub in unbekannte Richtung.

    Der Täter wird wie folgt beschreiben: 160 bis 170 cm groß, 19 - 21 Jahre alt, kurze dunkle Haare, ein als Strich am Kinn entlang geführter Bart, kräftige Figur, südländisches Aussehen, bekleidet mit Stoffjacke mit Kapuze.

    Die Täterin wird wie folgt beschrieben: 160 - 170 cm groß, 16 - 21 Jahre alt, lange zum Zopf gebundene blonde Haare, schlanke Figur.

    Die Fahndung der Polizei nach den Tätern blieb bislang erfolglos. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Polizei in Pinneberg, Tel.: 04101/202-0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: