Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Einbrüche

    Norderstedt (ots) - Am Donnerstag wurden im Bereich der Oststraße mehrere Einbrüche festgestellt.

Die bislang unbekannten Täter hatten offenbar in der Nacht versucht, den Tresor einer Bäckerei zu entwendeten, nachdem sie sich zuvor über ein Fenster gewaltsam Zutritt verschafft hatten. Es blieb bei dem Versuch, entwendet wurde nichts.

Ein weiterer Einbruch wurde in einem Metall verarbeitenden Betrieb am Nachmittag festgestellt. Die Täter hatten eine Scheibe eingeschlagen und waren so in das Innere des Gebäudes gelangt.

In diesem Fall ist noch nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde.

Die Kriminalpolizei in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 0540-528060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: