Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Wer hat die Werder Bremen-Fahne gestohlen?

Bad Bramstedt (ots) - Die Polizei in Bad Bramstedt sucht bislang unbekannte Diebe, welche vermutlich am vergangenen Wochenende von einem Fahnenmast in der Mühlenstraße die Flagge des Fußballclubs "Werder Bremen" entwendet haben. Der 52-jährige Eigentümer hatte das Fehlen am Samstagmittag bemerkt und zunächst eigene Ermittlungen angestellt. Als diese erfolglos blieben, ging der Fan zur Polizei, um dort Anzeige zu erstatten. Die Beamten haben die Ermittlungen wegen des Verdachts des Diebstahls aufgenommen. Die Täter haben offenbar den Seilzug durchtrennt und dann die Fahne vom Karabinerhaken abgerissen. Zuvor müssen sie einen etwa 60 cm hohen Zaun überwunden haben, um auf das Grundstück zu gelangen. Sachdienliche Hinweise zu tatverdächtigen Personen oder dem Verbleib der grün-weißen Fahne nehmen die Beamten der Polizeiwache Bad Bramstedt unter Tel.: 04192-39110 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: