Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Pkw-Diebstahl

Bad Segeberg (ots) - Bereits in der Nacht zum Dienstag wurde ein dunkelblauer BMW M5 entwendet. Der 44-jährige Geschädigte hatte das Fahrzeug ordnungsgemäß verschlossen am Montag, 20.00 Uhr, auf seiner Grundstückseinfahrt im Stormarnring abgestellt. Als er den BMW am Dienstagmorgen, 08.00 Uhr, wieder nutzen wollte, stand das Fahrzeug nicht mehr dort. Das Fahrzeug verfügt über eine Standartausstattung mit cognac-farbenen Ledersitzen. Täterhinweise liegen nicht vor. Wer zu der oben genannten Tat Hinweise geben kann oder in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen machen konnte, melde sich bitte bei der Kriminalpolizei Bad Segeberg, Tel.: 04551/884-0. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Bianca Kohnke Telefon: 04551/ 884-2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: