Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Armstedt: Feuer eines Reetdachhauses

    Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 00:00 Uhr, kam es zu einem Feuer eines Reet gedeckten Hauses in der Straße Am Teich.

Die anwesende Bewohnerin konnte das Haus selbständig verlassen.

Die Freiwilligen Feuerwehren übernahmen die Löscharbeiten. Angaben zur entstandenen Schadenshöhe können derzeit noch nicht gemacht werden.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizei in Bad Segeberg aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: