Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kayhude - Randalierer gesucht

    Kayhude (ots) - Die Polizei in Itzstedt sucht bislang unbekannte Täter, welche n der Nacht zu Sonntag, vor dem Gemeindezentrum, einen PKW beschädigt haben. Die 30-jährige Nutzerin hatte ihren silberfarbenen Fiat am Samstag vor dem Gemeindezentrum abgestellt - dort fand eine Feier statt.

Am Sonntagmorgen, gegen 04.15 Uhr, stellte sie fest, dass der rechte Außenspiegel abgetreten und der linke beschädigte wurden. Der Scheibenwischer vorn wurde verbogen und der hintere abgerissen.

Insgesamt dürfte ein Schaden von etwa 300 Euro entstanden sein.

Die Polize sucht jetzt die bislang unbekannten Randalierer oder Zeugen, die Hinweise zu den Tatverdächtigen geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04535-6310 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: