Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Großenaspe - Einbrecher im Einfamilienhaus

    Großenaspe (ots) - In der Zeit von Sonnabend, 20.00 Uhr, bis Sonntag, 00.15 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Hamburger Chaussee ein.

    Zur Tatzeit waren die Hausbewohner nicht anwesend.

    Über eine gewaltsam geöffnete Terrassentür waren die Diebe ins Haus eingedrungen. Zwei in der Wohnung befindliche Hunde sperrten die Einbrecher in einem Raum ein. Gestohlen wurde ein Laptop und wenig Bargeld. Da der Einbruch wohl auch durstig gemacht hat, nahmen die Diebe auch noch zwei Flaschen Cola mit.

    Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Bad Segeberg unter Tel.: 04551/884-0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 2010
Fax: 04551-884 2019

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: