Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Sülfeld - Zwei Leichtverletzte bei Unfall

    Sülfeld (ots) -

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend, gegen 21.35 Uhr, zwischen Itzstedt und Sülfeld, sind die beiden Insassen eines PKW Opel Corsa leicht verletzt worden.

Eine 22-jährige Frau befuhr mit dem Wagen die Straße "Vierthof" aus Richtung Itzstedt kommend in Richtung Sülfeld.

Nach eigenen Angaben kam ihr ein dunkles Fahrzeug entgegen, was dazu führte, dass die junge Frau nach rechts auf den Seitenstreifen auswich, mit ihrem PKW ins Schleudern geriet und verunfallte.

Die 22-Jährige und ihr 19-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt, an dem Wagen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: