Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: A 23
Bereich Steinburg/ Dithmarschen - Glätteunfälle

    A 23/ Steinburg/ Dithmarschen (ots) -

Bei mehreren glättebedingten Verkehrsunfällen in den Morgenstunden auf der Autobahn 23 wurde am Dienstag ein Autofahrer leicht verletzt.

Insgesamt zählte die Autobahnpolizei sechs Verkehrsunfälle (Stand 08.00 Uhr)

Drei Unfälle ereigneten sich im Bereich der Lägerdorf/ Hohenfelde, weitere Unfälle wurden im nördlichen Bereich der Autobahn gezählt.

Bei den übrigen Unfällen blieb es glücklicherweise bei Blechschäden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: