Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt: Cremedose gestohlen - Polizei sucht Ladendiebin

Bad Segeberg (ots) - Gestern Mittag entwendete eine bislang unbekannte weibliche Person eine Cremedose aus einer Parfümerie in der Straße Kirchenbleeck ohne diese zu bezahlen. Die Frau wird um die 20 Jahre geschätzt, ist ca. 160 cm groß und zierlich. Sie hatte auffällig schwarz geschminkte Augen, schwarze Haare und war mit einer schwarzen Wollmütze sowie einer schwarzen Jacke und einer dunklen Hose bekleidet. Sie hatte einen schwarzen Rucksack bei sich. Eine eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Hinweise auf die Frau werden von der Polizei in Bad Bramstedt entgegen genommen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: