Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tangstedt: Glück gehabt

Bad Segeberg (ots) - Bereits gestern Morgen, gegen 07:30 Uhr, kam es zu einem Unfall in der Wakendorfer Straße. Ein 7-jähriges Mädchen überquerte in Höhe einer Grundstückseinfahrt die Straße - sie wollte einem anderen Kind folgen. Als sie den 25-jährigen Renaultfahrer auf der Straße heran kommen sah, stürzte sie. Der Mann wich rechtzeitig in seinem Auto aus und kam von der Fahrbahn ab, hierbei stieß er gegen einen parkenden Mercedes. Sowohl die 7-Jährige als auch der 25-Jährige wurden leicht verletzt. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: