Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Alveslohe - Einbruchsversuch

    Alveslohe (ots) -

Unbekannte haben versucht, am Mittwochabend, gegen 18.55 Uhr, in der Lindenstraße in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Die Täter brachen ein rückwärtiges Fenster auf und wurden schließlich von den Geschädigten vertrieben, welche durch das Anschlagen ihres Hundes auf die Einbrecher aufmerksam wurden. Die Täter flüchteten und konnten trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung durch die Polizei unerkannt entkommen. Entwendet haben die Unbekannten nichts, die Kriminalpolizei in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer zur tatrelevanten Zeit verdächtige Personen beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Kripo unter Tel.: 040-528060 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: