Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel - Gartenlauben aufgebrochen

    Wedel (ots) - Unbekannte haben in der nacht von Freitag auf Samstag in der Kleingartenkolonie Autal II mehrere Gartenlauben aufgebrochen. Die Täer schlugen die Scheiben an insgesamt drei Lauben ein und durchwühlten das Innere der Häuser. Anschließend entwendeten sie Besteckteile, bevor sie unerkannt entkamen.

Die Polizei in Wedel sucht Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: 04103-50180 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: