Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Einbruchsversuch

    Elmshorn (ots) - Unbekannte haben am Mittwochabend, gegen 21.40 Uhr, versucht, in der Westerstraße in einen Verbrauchermarkt einzubrechen.

Die Täter hatten sich über zu dem Außen-Getränkelager Zutritt verschafft und wurden dann offenbar von einem Zeugen beobachtet.

Daraufhin entfernten sich die Täter mit einem Transporter der Marke Mercedes, älteres Baujahr. Bei den Tätern soll es sich um drei junge Männer handeln, entwendet wurde nichts.

Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die weitere Hinweise zu den Personen oder dem Fahrzeug geben können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 04121-8030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: