Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Itzstedt - Trunkenheitsfahrt mit 2,15 Promille

    Itzstedt (ots) - Eine alkoholisierte Autofahrerin wurde am Dienstagnachmittag, gegen 15 Uhr, im Amt Itzstedt festgestellt. Die 56-jährige Frau aus dem Bereich Henstedt-Ulzburg war mit ihrem PKW auf den Parkplatz gefahren und zum Amt gegangen. Von dort meldeten sich kurze Zeit später Zeugen bei der benachbarten Polizeistation, da bei der Dame erheblicher Atemalkoholgeruch festgestellt wurde.

Die Beamten stellten kurze Zeit später einen Atemalkoholwert von 2,15 Promille fest, so dass der 56-Jährigen eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt wurde.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: