Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg: Scheibe eingeschlagen

Pinneberg (ots) - Innerhalb von knapp zwei Stunden, am Freitag zwischen 19:30 Uhr und 21:15 Uhr, schlugen Unbekannte die Scheibe eines in der Bismarckstraße 6 geparkten Pkw ein. Der Nissan war auf dem Stellplatz neben einer Bank abgestellt. Bislang scheint es, dass die Täter kein Stehlgut aus dem Fahrzeug entwendet haben. Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall werden unter 04101-2020 entgegen genommen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: