Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Alkoholisierte Autofahrerin ohne Führerschein unterwegs

Kaltenkirchen (ots) - Nachdem einer Frau mittleren Alters aus Kaltenkirchen bereits 2006 die Fahrerlaubnis entzogen worden war, konnte sie es nicht lassen, Dienstag, den 15. 01. 2008, wieder ihren Pkw alkoholisiert in Betrieb zu setzen. Und es kam wie es kommen musste - in der Kieler Straße, in Höhe der Tankstelle, fuhr die Frau mit ihrem Fahrzeug auf einen voraus fahrenden Pkw auf und die Polizei erschien vor Ort. Durch den Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Schnell machten die Beamten bei der Pkw-Fahrerin eine deutliche Alkoholfahne aus. Ein an Ort und Stelle durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,85 Promille. Die Polizei ordnete daraufhin die Entnahme einer Blutprobe an und leitete ein Strafverfahren ein. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: