Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bönningstedt - Einbruch in Doppelhaus

Bönningstedt (ots) - In der Zeit von Sonnabend, 29. 12. 07, 17.00 Uhr, bis Sonntag, 30. 12. 07, 11.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Doppelhaus an der Kieler Straße ein. Um in das Haus zu gelangen, wurde die Terrassentür von den Dieben aufgehebelt. Das Hausinnere wurde von den Einbrechern durchsucht. U. a. wurden eine Dolby-Surround-Anlage, ein Laptop und ein Flachbildschirm als Beute mitgenommen. Die Schadenshöhe wird auf über 4.000 EUR geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: