Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Neuendeich: Gefährliche Körperverletzung

Pinneberg (ots) - Am Sonntag, gegen 02:30 Uhr, wurde der Polizei gemeldet, dass ein 16-Jähriger verletzt neben einer Scheune in der Straße Rosengarten aufgefunden wurde. Der Jugendliche war nach einer Feier auf dem Weg nach Hause und wurde auf dem Nachhauseweg vermutlich von mehreren Personen zusammen geschlagen. Weitere Angaben zum Tathergang oder zu den Tätern konnte der 16-Jährige nicht machen, er wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht. Auch die sich am Einsatzort befindlichen Personen konnten keine Angabe zu dem Vorfall machen. Die Polizei in Moorrege hat die Ermittlungen zu dem Vorfall aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter 04122-8900 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 470 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: