Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Unbekannter Reifenstecher

Bad Bramstedt (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht von Sonntag auf Montag, in der Zeit von 23.00 Uhr bis 6.30 Uhr sämtliche Reifen eines Kleinbusses zerstochen. Das Fahrzeug war in Bad Bramstedt, Bissenmoorweg, vor einem Haus abgestellt worden. Täterhinweise liegen derzeit noch nicht vor, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigigen geben können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten der Polizei in Bad Bramstedt unter Tel.: 04192-39110 entgegen. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Silke Tobies Telefon: 04551/ 884 -2020 Fax: 04551/ 884 -2022 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: