Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Unfallfahrer gesucht!

    Norderstedt (ots) -

Die Polizei in Norderstedt sucht den bislang unbekannten Fahrer eines PKW, welcher am Montagnachmittag, gegen 15.20 Uhr, in der Alten Landstraße, in einen Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKW verwickelt war. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand, verletzt, allerdings entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 10.000 Euro.

Der bislang unbekannte Fahrer eines PKW hatte drei in einer Parkbucht stehende Fahrzeuge angefahren und zusammen geschoben.

Anschließend flüchtete der Fahrzeugführer in Richtung Segeberger Chaussee. Die Polizei in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht weitere Zeugen, welche Hinweise zu dem Fahrer geben können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: 040-528060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: